Hydrotherapie Bedarf

In der Kategorie Hydrotherapie-Bedarf finden Sie Zubehör zur Anwendung der Hydrotherapie. So z. B. Heublumen-Badesalz, Milch-Molke-Bad oder Elektro-Badesalz von cosiMed.

Bei der Hydrotherapie (als Teil der Naturheilkunde) wird Wasser zur Behandlung von Beschwerden, Abhärtung, Rehabilitation und Regeneration methodisch angewendet. Dabei kommt Wasser in allen drei Aggregatzuständen zum Einsatz: Eis, unterschiedlich temperiertes Wasser und Dampf.

Wasser hat in den unterschiedlichen Zuständen zahlreiche positive Wirkungen auf den menschlichen Organismus. Je nach Temperatur verändert sich zum Beispiel der Gefäßtonus und auch der Stoffwechsel und die Blutzirkulation werden angeregt. Weiterhin werden im Wasser Gelenke und Muskeln entlastet, was die Beweglichkeit verbessert. Auch Verspannungen können effektiv gelindert werden. Durch den Widerstand des Wassers werden bei Bewegungen auch die Muskeln gekräftigt. Warme Bäder wirken zudem

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 7 von 7

Solebad-Salz, 25 kg Sack

35,90 € *
35,90 € pro 25 kg
Artikel sofort verfügbar

Milch-Molke-Bad, 10 kg Eimer

91,90 € *
91,90 € pro 10 kg
Artikel sofort verfügbar
379,62 € *
Artikel sofort verfügbar

Eismaschine von ZIEGRA, Brucheis für Therapie, inkl. Eisbehälter

ab 4.845,17 € *
Artikel sofort verfügbar

Elektro-Badesalz von cosiMed, 10 kg

92,90 € *
9,29 € pro 1 kg
Artikel sofort verfügbar

Ersatz-Kartusche für Wasserfilter

164,22 € *
Artikel sofort verfügbar
229,77 € *
Artikel sofort verfügbar
 
blutdrucksenkend, während heiß-kalte Wechselbäder für einen Blutdruckanstieg verantwortlich sind. Auch auf die Pulsfrequenz haben unterschiedliche Temperaturen eine erhöhende oder senkende Wirkung.

Verstärkt oder ergänzt werden diese Effekte noch durch verschiedene Badezusätze wie beispielsweise Salze, Öle oder Kräuter.

Auch für empfindliche Hauttypen sind die Produkte der Kategorie Hydrotherapie-Bedarf gut geeignet, da ausschließlich schonende und pflegende Bestandteile verwendet werden.

Speziell für trockene Haut wird die Anwendung eines Solebad-Salzes empfohlen, denn das natürliche Salz kommt ganz ohne Zusatzstoffe aus und hilft bei trockener, juckender Haut sowie bei den Hauterkrankungen Neurodermitis und Schuppenflechte. Zusätzlich entspannt das Bad und stärkt gleichzeitig auch das Immunsystem.

Tipp: Für die besondere Anwendung eines hydroelektrischen Bades empfehlen wir Ihnen die Verwendung von Elektro-Badesalz von cosiMed. Das Salz erhöht die elektrische Leitfähigkeit von Wasser, wodurch der Strom bei diesen Bädern optimal fließen kann.

Newsletter Abonnieren

Abmeldung jederzeit möglich